Ausschreibung
VOGTLAND BIKE Firmen-TeamRace 2017

Allgemein

Termin

Freitag, 06. Oktober 2017,

Start: 17:30 Uhr

Veranstalter & Organisation

Vogtland Bike e.V.

Ausrichter

Vogtland Bike e.V., Stadt Reichenbach

Ort

Park der Generationen, Reichenbach 

Wettkampf

60minütiges Mountainbike-Staffelrennen im freien Gelände, auf befestigten oder unbefestigten Wegen nach Vogtland Bike-Reglement (siehe unten) & Teilnahmebedingungen (siehe Menüpunkt)

Strecke

Rundkurse im Park der Generationen über ca. 1,5 km; inkl. Wechselzone

 

Organisatorisches

Startgebühr


Anmeldung

60,00€ pro Team (3-Personen)
unabhängig der Wertungsklasse

Die Voranmeldung erfolgt ausschließlich online möglich.

Online-Meldeschluss ist der 01. Oktober 2017

Eine Anmeldung ist erst nach Zahlung der Startgebühr von 60,00Euro je Team (3 Teilnehmer) auf das Konto des Vogtland Bike e.V. gültig

Kontoinhaber: Vogtland Bike e.V.
Bank: Volksbank Vogtland
BLZ: 870 958 24, Kontonr.: 5 026 791 008,
BIC: GENODEF1PL1, IBAN: DE40870958245026791008

Verwendungszweck: Startgeld Firmen-TeamRace 2017, Team- oder Firmenname

Nachmeldung: Bis zu einer Stunde vor Rennbeginn ist ebenso eine Nachmeldung (zzgl. 15€ Nachmeldegebühr) zum Firmen-TeamRace am Veranstaltungstag, 06.10.2017 möglich. Hierfür ist eine Anerkennung der Ausschreibung sowie der Teilnahmebedingungen notwendig.

Leistungspaket

- medizinische Versorgung während des Rennen
- Runden- und Zielverpflegung
- Bikewash
- Starterpräsent

Startunterlagen/ -nummern

Die Startnummernausgabe ist ausgeschildert und befindet sich im Anmeldebüro auf dem Gelände des Park der Generationen:

-Freitag 06. Oktober 2017 ab 15:00 Uhr.

Die Abholung der Startunterlagen ist ausnahmslos nur persönlich gegen Vorlage eines Ausweises möglich. Teilnehmer unter 18 Jahre benötigen die schriftliche Einverständniserklärung der Eltern

Es werden Lenker-Startnummern ausgegeben. Diese sind gut sichtbar vorn am Rad anzubringen.

Erklärung der Teilnehmerin/ des Teilnehmers

Die Teilnehmerin/der Teilnehmer bzw. deren Erziehungsberechtigten erklärt/-en mit Abgabe der Nennung/ Anmeldung des Sportlers, dass sie/er

-die Ausschreibung,
-das Reglement (siehen unten) sowie
-die Teilnahmebedingungen gelesen hat und diese anerkennt.

Bei einem Verstoß gegen das Ansehen des Radsports und/oder einem Punkt der Ausschreibung behält sich der Veranstalter vor, die Teilnehmerin/den Teilnehmer von der Veranstaltung oder der Wertung der Veranstaltung auszuschließen.

Aktuelle Informationen

Auf dieser Homepage und auf den Profilen des VOGTLAND BIKE e.V. bei Facebook, Twitter oder Instagram.

Parken

Das Parken ist für Teilnehmer auf den ausgeschilderten Parkplätzen rund um den Park der Generationen möglich.
Zur Anfahrt den Beschilderungen in Reichenbach folgen.

Auf die Erhebung möglicher Parkgebühren haben wir keinen Einfluß!

 

Reglement

Definition        

 

 

 

 

 

 

Startregelungen

60minütiges Teamrennen in Form eines Staffelwettbewerbs. Ein Team besteht aus drei Fahrern, wobei alle Teammitglieder in der gleichen Firma bzw. Institution o.ä. beschäftigt sein müssen.

Es startet jeweils ein Fahrer einer Mannschaft und wechselt nach beliebiger Rundenanzahl in der gekennzeichneten Wechselzone auf den nächsten Fahrer. Im Verlaufe des Rennens muss jedes Teammitglied mindestens eine komplette Runde absolviert haben.

Die Mannschaft mit den meisten Runden nach 1 Stunde Fahrzeit erhält den Titel des vogtländischen MTB-Firmen-Meisters.

Das Firmen-TeamRace startet am Freitag, 06. Oktober um 17:30 Uhr mit einem Massenstart der jeweiligen Teamfahrer im Start-Zielbereich auf dem Gelände des Park der Generationen.
Die Startaufstellung ist 10min vor dem Start möglich.

Das Betreten des Wechselbereiches ist i.d.R. nur den Fahrern inkl. Bike möglich.

Mannschaften

 

Ein Team besteht aus 3 Fahrern/3 Fahrerinnen. Eine Mixmannschaft muss mindestens eine Teilnehmer/eine Teilnehmerin enthalten.

Mehrere Teams einer Firma in verschiedenen Klassen sind ebenso möglich wie Renngemeinschaften verschiedener Firmen, Institutionen, Berufssparten, Vereinen, Behörden etc.

Wertungen

Die Wertung der Teilnehmer erfolgt getrennt nach Herren, Damen und Mixed.

Eine Wertungskategorie wird ab drei Teams pro Wertung eröffnet.

Preise

Die Siegerehrung erfolgt getrennt, entsprechend den ausgeschriebenen Wettbewerben.

Der Anspruch auf Preisvergabe setzt die Teilnahme an der Siegerehrung voraus. In allen Wettbewerben werden Sachpreise & Pokale ausgegeben.

Streckensicherung & Kontrollen

Bei guten konditionellen und fahrtechnischen Fähigkeiten und trockenen Bedingungen zu 100% fahrbarer und teilweise anspruchsvoller Rundkurs mit mittleren Schwierigkeitsgrad.

Die Markierung des Streckenverlaufs erfolgt mittels gut sichtbaren Markierungen an Bäumen, Pfeilen und Schildern sowie Absperrband; gesichert ggf. mit Streckenposten mit Handy, Verbandsmaterial, Notreparatur-Sets.

Die medizinische Versorgung erfolgt entlang der Strecke durch mehrere Rennärzte in Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst des DRK und der Bergwacht.

Die Strecke ist nicht zu 100% für das Rennen gesperrt. Es ist also jederzeit möglich dass andere Wald- und Wegenutzer die Strecke kreuzen/queren.

Bei Querung bzw. Befahrung von öffentlichen Strassen gilt die STVO! Auf öffentlichen Strassen gilt zudem grundsätzlich das Rechtsfahrgebot.

Material (-Wechsel) & Equipment

Die Teilnahme ist nur mit einem geländegängigen Rad gestattet. Zugelassen sind Räder der Kategorie Mountain-Bike, Trekking-Bike, Cross-Bike, City-Bike etc..

Aus Sicherheitsgründen sind folgende Fahrräder und Zubehör vom Start ausgeschlossen: Anhänger jeglicher Art, Liegeräder, Sesselräder, Rennräder, Handbikes und Pedelecs bzw. E-Bikes jeder Art sowie Aluminium- oder Glastrinkflaschen.

Es besteht Helmpflicht!

Ein Materialwechsel ist jederzeit möglich. Es besteht diesbezüglich keine Reglementierung hinsichtlich der Unterstützung durch andere Personen.

Des Weiteren gelten die Regeln des Bundes Deutscher Radfahrer.

Umweltschutz

Das VOGTLAND BIKE Firmen TeamRace führt durch die wunderschöne Ferienregion des Vogtlands. Wir sind daher auf die umweltbewusste Durchführung des Rennens bedacht. Das Fahren ist nur auf den ausgewiesenen Strecken und Wegen erlaubt. Wer außerhalb der Verpflegungspunkte und Streckenposten Müll oder Trinkflaschen entsorgt, erhält eine Zeitstrafe. Bei wiederholter Missachtung droht die Disqualifikation.

Verpflegung

Verpflegungsstelle im Start/Ziel- & Wechselbereich:

- Iso, Wasser, Energieriegel, Obst, Kuchen und/oder belegte Brote etc.

Vorzeitige Beendigung des Rennens

Bei vorzeitiger Beendigung ist das Firmen-Team bzw. der Starter (oder ggf. dessen Erziehungsberechtigter) verpflichtet, sich im Start/Ziel-Bereich bei der Organisation vom Rennen abzumelden.

Ergebnisdienst

Die Ergebnisse der einzelnen Rennen werden nach dessen Abschluss im Start/Ziel-Bereich ausgehängt.

Die Gesamtwertung ist spätestens ab dem 09. Oktober online über www.vogtland-bike.com abrufbar.